Ist ein Quereinstieg als Projektmanager möglich?

salimonsalimon Mitarbeiter fragte vor 4 Monaten

Welche Voraussetzungen braucht es, um im Projektmanagement erfolgreich Fuß zu fassen? Insbesondere, wenn man aus einer anderen Branche kommt.

1 Antworten
wWolf Rasmussen Mitarbeiter antwortete vor 4 Monaten

Hi salimon!

Um es kurz zu machen: ja, ein Quereinstieg als Projektmanager ist möglich!

Wenn man nämlich so will, sind fast alle Projektmanager Quereinsteiger, denn theoretische Ausbildungen dazu gibt es kaum (mögliche Beispiele wären aber die IHK-Zertifizierungen zum Projektmanager). Die meisten Leute, die im Projektmanagement arbeiten, sind da gelandet, weil ihre “richtige” Arbeit, zum Beispiel in der Softwareentwicklung, hauptsächlich in Projekten durchgeführt wird, wodurch sie Praxiserfahrung haben.

Daneben gibt es aber auch Berufe wie den des Scrum-Masters, der speziell für die Projektmanagement-Methode Scrum ausgebildet ist und das Projektteam bei der Ausführung dieser Methode unterstützt. Dort ist PM nicht das Mittel zum Zweck, sondern Inhalt der Arbeit. Aber entsprechende Zertifikate (die in der Berufswelt seehr gerne gesehen sind) sind sehr teuer, fast immer mindestens vierstellig. Dadurch sind die Möglichkeiten, sich privat solche Zertifikate anzueignen, relativ beschränkt.

Zum Thema Branchen möchte ich noch anmerken, dass es in vielen verschiedenen (wenn nicht sogar den meisten) Branchen Möglichkeiten zur Projektarbeit gibt, wodurch es auch außerhalb der klassischen Fächer wie Informatik oder Betriebswirtschaft möglich ist, praktische Erfahrung im Projektmanagement zu sammeln.

Ich hoffe, dass dir diese Antwort hilft!